Schlagwort-Archiv: Zwirbelbrot

Nachgekocht und Nachgebacken

Letzte Woche gab es bei uns die Lachsfrittata mit Spinat von der Buntköchin. Super- einfach und schnell gemacht, schmeckt wundervoll mit Ziegenfrischkäse und einem bunten Salat! Das gab es nicht zum letzten Mal!


Am Freitag morgen habe ich dann das Weinheimer Zwirbelbrot von Eva und Marla angesetzt und als mein Mann und meine Tochter am Samstag morgen endlich aufgestanden sind, duftete es schon herrlich. Das Zwirbelbrot ist schnell zusammengerührt und kommt knusprig lecker aus dem Ofen. Baguettes mache ich jetzt nur noch so! Ein schöne „Arbeitsanleitung“ wie man am besten mit dem Teig zurechtkommt, findet Ihr übrigens bei Jutta!


Und zu guter Letzt habe ich schon vor längerer Zeit die Mandelkekse von Küchen- geist Sivie nachgemacht. Diese Kekse sind der Renner bei meinen Lieben. Marzipankekse hat meine Tochter sie getauft und ich kann gar nicht genug Eiweiß herbekommen um sie zu machen. So ändern sich die Zeiten – zuerst suche ich ein Rezept für Eiweißverwertung, jetzt brauche ich Rezepte für Eigelbverwertung :-)


Vielen lieben Dank Euch allen für die Rezepte!